fbpx
EnglishFrenchGermanItalianSpanish

Magen-Darm

Darm gut, alles gut

Die Magen-Darm-Flora des Menschen ist ein weites Feld. Wussten Sie, dass sie so einzigartig ist, wie ein Fingerabdruck? Über 100 Billionen Bakterien arbeiten täglich in unserem Darm und steuern die Verdauung. Hier treten die lebenswichtigen Nährstoffe, wie Vitamine, Proteine und Mineralien, aus unserer Ernährung in den Körper über und werden in Energie umgewandelt. Der Dickdarm ist der Hauptsitz der Darmflora (Mikrobiom), die 1-2 Kilo schwer ist. Hier tummeln sich wichtige Bakterien. Die Darmflora steht mit unserem Immunsystem in ständiger Wechselwirkung Sie regt z.B. Abwehrstoffe an. Wir sollten auf unsere Darmbakterien also gut Acht geben und alles dafür tun, dass sie sich wohl fühlen. Neben viel Bewegung ist eine darmfreundliche Ernährung mit den richtigen Nährstoffen besonders wichtig.

Darmfreundliche Nährstoffe

Wer Sport treibt, hält nicht nur sich selbst sondern auch den Darm fit. Er wird gut durchblutet und leistet bessere Arbeit. Der Darm ist aber auch sehr sensibel und reagiert leicht auf Stress. Leiden Sie regelmäßig unter Bauchschmerzen, Völlegefühl oder Blähungen, sind Nahrungsergänzungsmittel eine gute Wahl. Gut für den Darm sind Probiotika (Milchsäurebakterien). Sie stecken in milchsauren Produkten wie Joghurt, aber können auch durch Nahrungsergänzungsmittel zugeführt werden. Probieren Sie jetzt die Produkte von BIOLOVING für eine gesunde Verdauung!

DIE BELIEBTESTEN PRODUKTE

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.